Tagesfahrten vor Ort buchbar

Buchen Sie bei unseren Partnern Ihren Tagesausflug

Schön, wenn Sie unsere Gäste sind und sich für Ausflugsziele in der Umgebung interessieren. Wir bieten Ihnen den besonderen Service, an einem Tagesausflug teilzunehmen, bequeb an / an Hotel. An fast jedem Tag in der Woche laden wir Sie ein, mit einer kleinen Gruppe an einer individuelle Tour teilzunehmen, inklusive Busfahrt, Reiseleitung, Stadtführung und je nach Programm sind sogar z.T. schon die Eintritte dabei . Buchen Sie bequem bei den Mitarbeitern an unserer Hotelrezeption (in der Regel bis zum Vorabend, die Durchführung entscheidet das Busunternehmen abhängig von der gemeldeten Personenzahl).

Für das Traditionshotel Wilder Mann und das Hotel Sächsischer Hof buchen wir über www.erzgebirgeincoming.de. Für unser Relaxhotel Sachsenbaude  über www.oberwiesenthaler-reisecenter.de. Auf dem Programm stehen unter anderem (kann variieren):

Sächsische Schweiz mit Festung Königstein

Die Festung Königstein ist Europas größte Bergfestung und liegt inmitten des Elbsandsteingebirges auf dem gleichnamigen Tafelberg oberhalb des Ortes Königstein. Sie ist ein einzigartiger Zeuge europäischer Festungsbaukunst. Die Bastei gehört seit 200 Jahren zu den bekanntesten Naturdenkmälern Deutschlands. Genießen Sie den unverwechselbaren romantischen und großartigen Landschaftsausblick. Die Attraktivität der Sächsischen Schweiz ist geprägt von Tafelbergen und bizarren Felsen. Beeindruckende Variationen von der Bergwelt, Flusstälern und langgestreckten Ebenen geben in ihrer Gesamtheit der Natur ihren unverwechselbaren und einmaligen Charakter.

Marienbad

Marienbad ist das jüngste der böhmischen Kurbäder und wurde erst Ende des 18 Jahrhunderts errichtet, seit 1818 darf es sich Kurort nennen. Spazieren Sie durch das Kurviertel und probieren Sie von den heilenden Quellen. Nach dem kleinen Rundgang bleibt noch etwas Freizeit zur Verfügung, vielleicht probieren Sie die böhmische Küche oder haben Lust zum Einkaufen. Meist wird der Ausflug mit Karlsbad verbunden.

Seiffen - das Weihnachts- und Spielzeugdorf

Im Kurort Seiffen ist immer Saison. Überzeugen Sie sich selbst von dem reichhaltigen Angebot in dem über 675 Jahre alten Erzgebirgsdorf, das seinen Namen "Weihnachts- und Spielzeugdorf" zu recht verdient. Neben vielen schmucken Volkskunstgeschäften und Schauwerkstätten vermitteln insbesondere auch das Freilichtmuseum mit seinen Gebäuden und deren Ausstattungen das entbehrungsreiche Leben und den harten Alltag des Bergmannes, des Spielzeugmachers, des Waldarbeiters, des Flößers usw.

Meissen - Stadt der blauen Schwerter

Besuchen Sie mit uns die 1000-jährige Stadt an der Elbe, die von ihrem mittelalterlichen Stadtbild, edlem Porzellan und der Weinlandschaft des Elbtales geprägt ist. Die malerische Stadt an der Elbe beherbergt eine Fülle an Attraktionen wie die Sächsische Porzellanmanufaktur, die Albrechtsburg, den Meißner Dom u.v.m., die ohne Zweifel zu den touristischen Höhepunkten des Landes gehören und ganz auf seine Gäste eingestellt sind.

Dresden - Landeshauptstadt und Elbmetropole

Dresdens berühmte Bauwerke locken jährlich hunderttausende in die Elbmetropole. Nutzen Sie die Gelegenheit, die Dresdner Sehenswürdigkeiten, wie Semper-Oper, Schloss und Schlosskirche, Brühlsche Terrasse, Albertinum und auch das neu erbaute Parlament kennen zu lernen. Hauptattraktion ist gegenwärtig aber sicher die wiederaufgebaute Dresdner Frauenkirche.

Schloss Dux - Auf den Spuren Casanovas

Auf dem Weg zum Schloss Dux erleben wir zunächst die von der Industrie umgestaltete Landschaft Nordböhmens. Erste Station ist die Klosterkirche in Osek, eine der bekanntesten Barockanlagen Nordböhmens. Die Besichtigung des Schlosses Dux steht ganz im Zeichen "Zu Gast bei Casanova". Das Schloss beherbergt zahlreiche persönliche Gegenstände Casanovas, der hier viele Jahre als Bibliothekar lebte.

Karlsbad - Kurort von Weltruf

Der Kurort Karlsbad ist der größte und bekannteste Kurort Tschechiens. Seine Berühmtheit verdankt er den 12 Mineralquellen. Schon Geheimrat Goethe wusste das zu schätzen und hat während seiner Aufenthalte von der nach ihm benannten Höhe auf einem der Hügel um Karlsbad einen wunderbaren Ausblick auf die Stadt genossen. Bekannt und berühmt wurde Karlsbad aber auch durch seine Oblaten und den ganz vorzüglichen Kräuterlikör "Becherovka".

Prag - die Stadt an der Moldau

Ein Tagesaufenthalt in Prag reicht nur für einen ersten Überblick. Prag steht für Vieles: Musik & Mittelalter, Kafka & Kirsch, Bier & Knödel mit Schweinebraten ... Erkunden Sie mit uns die Metropole Tschechiens, das Altstädter Rathaus, die Karlsbrücke, den Hradschin, den Stadtkern, die historischen Gebäude, die verwinkelten Gassen der Altstadt, die weite Sicht von der Karlsbrücke aus und die über alles wachende Prager Burg.

Joomla Template by Joomla51.com